Informationen

FAQs beispielsweise für die Artikel - Detailseiten als Tab (inklusive Kunden können eigene Frage stellen, uvm.)

Mit dem Shopware 5 - Plugin "FAQs beispielsweise für die Artikel - Detailseiten als Tab (inklusive Kunden können eigene Frage stellen, uvm.)" kann man beispielsweise die Artikel - Detailseiten um einen FAQ - Tab erweitern, sich die FAQs auf einer eigenständigen Seite anzeigen lassen, indem man für die Seite eine eigene Kategorie erstellt und die entsprechenden FAQs der Kategorie zuordnet (soll die Kategorie nicht in der Top-Navigation angezeigt werden, kann man diese über die Checkbox "NICHT in Top-Navigation anzeigen" ausblenden lassen) oder die FAQs unterhalb einer Shopseite anzeigen lassen. Eine Aufteilung der FAQs auf Unterkategorien ist ebenso möglich, dazu kann man sich zusätzlich eine linke Sidebar mit den FAQ-Kategorien anzeigen lassen.

Die FAQ - Beiträge werden in einem eigenen Backend - Modul erstellt und über ein Mehrfachauswahlfeld dem Artikel, der Shopseite oder der Kategorie zugeordnet. Des Weiteren werden der Titel und der Inhalt des FAQ - Tabs beim Variantenwechsel (über Ajax) nachgeladen (also somit auch die zugeordneten FAQ - Beiträge), insofern andere FAQ - Beiträge bei einer Artikelvariante hinterlegt wurden.

Innerhalb des neu erstellten Backend-Moduls "FAQ - Beiträge" unter dem Menüpunkt "Inhalte" kann der jeweilige FAQ - Beitrag erstellt werden, bei der Anzahl der erstellbaren FAQ - Beiträge gibt es keine Begrenzung. Folgende Einstellungen können dabei je FAQ - Beitrag festgelegt werden:

  • die Auswahl, ob der FAQ - Beitrag aktiv sein soll
  • die Festlegung der internen Bezeichnung des FAQ - Beitrags
  • die Auswahl, ob der Autorname angezeigt werden soll
  • die Festlegung des Autornamens
  • die Festlegung der E-Mail des Autors
  • die Auswahl, ob das Einstelldatum angezeigt werden soll
  • die Festlegung des Einstelldatums
  • die Festlegung des Titels des FAQ - Beitrags
  • die Festlegung der Frage des FAQ - Beitrags
  • die Festlegung der Antwort des FAQ - Beitrags
  • die Festlegung eines Linkziels für eine Mehr erfahren - Schaltfläche

Die Frage und Antwort eines FAQ - Beitrags können über ein TinyMCE - Feld gepflegt werden, sodass Sie beispielsweise folgende Inhaltselemente hinterlegen können:

  • normalen Text
  • Bilder
  • Links
  • HTML-Elemente
  • Überschriften (h1, h2, h3, h4, h5 und h6) über den optional aktivierbaren Erweiterten Editor ("Einstellungen" -> "Benutzerverwaltung" -> Benutzer auswählen -> Haken bei "Erweiterter Editor" setzen) beim TinyMCE - Feld beim Auswahlfeld "Vorlage"
  • Videos (YouTube, Vimeo oder HTML5).

Ebenso kann man über das TinyMCE - Feld beispielsweise den Inhalt zentrieren, formatieren (beispielsweise fett oder kursiv markieren oder unterstreichen) oder auch Links setzen oder die Schriftgröße festlegen.

Die Reihenfolge der FAQ - Beiträge im Frontend des Shops kann man dabei per Drag & Drop auswählen.

Der Name beziehungsweise die Beschriftung des FAQ - Tabs kann entweder je Artikel oder global festgelegt werden, zusätzlich kann dahinter auch die Anzahl der zugeordneten Fragen angezeigt werden. Das FAQ - Tab kann dabei entweder vor oder nach dem Bewertungen - Tab angezeigt werden.

Die FAQ - Beiträge werden beispielsweise einem Artikel über ein Mehrfachauswahlfeld in der Artikel - Bearbeitungsmaske zugeordnet, sodass die gleichen FAQs auch bei mehreren Artikeln vorhanden sein können, ohne diese vom Inhalt doppelt pflegen zu müssen. Die Reihenfolge der FAQ - Beiträge im Frontend des Shops kann man dabei per Drag & Drop auswählen.

Der Name beziehungsweise die Beschriftung des FAQ - Tabs kann entweder je Artikel oder global festgelegt werden, zusätzlich kann dahinter auch die Anzahl der zugeordneten Fragen angezeigt werden. Das FAQ - Tab kann dabei entweder vor oder nach dem Bewertungen - Tab angezeigt werden.

Des Weiteren kann auch festgelegt werden, ob die Kunden über eine Schaltfläche und das dazugehörige Fomular eigene Frage stellen können, die schon automatisch dem entsprechenden Artikel zugeordnet werden und nach der Beantwortung nur noch aktiviert werden müssen, damit die Fragen und die dazugehörigen Antworten im Frontend des Shops angezeigt werden. Damit erkennbar ist, zu welchem Artikel oder zu welcher Kategorie die Frage gehört, gibt es in der Bearbeitungsmaske des FAQ - Beitrags ein Eingabefeld "Herkunft der Frage", in dem der Name des Artikels und die Artikelnummer, der Name der Kategorie und die Kategorie - ID  oder der Name der Shopseite und die Shopseiten - ID enthalten ist enthalten ist.

Beim Stellen einer Frage kann auch ausgewählt werden, ob an den Shopbetreiber und / oder den Kunden selbst, insofern dieser eine E-Mail angegeben hat, eine E-Mail zur Bestätigung versendet werden soll.

Über den eigenen CronJob "send answer to customer" können auch automatisch Antwortbenachrichtigungen an die Fragesteller versenden werden, insofern die Fragesteller eine E-Mail-Adresse eingegeben haben und die jeweilige Frage über die Checkbox "Frage beantwortet" als beantwortet markiert wurde. Die E-Mail kann dabei über die E-Mail-Vorlage "sANSWERTOCUSTOMER" nach den eigenen Wünschen angepasst werden.

Des Weiteren kann ein Captcha für das Formular zum Stellen eigener Fragen in der Form "Standard (Zahlen/Buchstaben)" oder "Honeypot (Unsichtbar)" angezeigt werden, das man unter "Einstellungen" -> "Grundeinstellung" -> "Storefront" -> "Captcha" -> "Captcha Methode" festlegen kann.

Verfügbare Zuordnungsmöglichkeiten:

  • Artikel (in einem eigenen Tab): der jeweilige FAQ - Beitrag kann je Artikel und je Artikelvariante über ein Mehrfachauswahlfeld zugeordnet werden. Die Zuordnung des FAQ - Beitrags zu einem Artikel oder eine Artikelvariante kann dabei entweder über das Shopware Backend (beispielsweise für alle Artikelvarianten über die Shopware - Funktion "Standarddaten übernehmen" -> "Attribut-Konfiguration übernehmen" -> "Speichern"), durch einen CSV-Import über das Shopware Import/Export - Modul oder durch die Rest-API vorgenommen werden. Des Weiteren gibt es aber auch innerhalb der Plugin - Konfiguration die Möglichkeit auszuwählen, ob die Zuordnung der FAQ - Beiträge nur bei der Hauptvariante eines Artikels notwendig sein soll, sodass man die FAQ - Beiträge nur bei der Hauptvariante eines Artikels festlegen muss und nicht bei jeder einzelnen Artikelvariante.
  • Kategorie (und somit als eigene Seite): der jeweilige FAQ - Beitrag kann je Kategorie über ein Mehrfachauswahlfeld zugeordnet werden. Um die FAQs beispielsweise auf Unterkategorien zu verteilen, muss man bei der Hauptkategorie (die in der Menüleiste angezeigt wird), beispielsweise "FAQ", den Haken bei "FAQ - Kategorie" setzen. Anschließend können die Unterkategorien für die Hauptkategorie "FAQ" erstellt werden, beispielsweise "Fragen zum Onlineshop" und "Fragen zum Versand". Bei den Unterkategorien muss dann ebenfalls der Haken bei "FAQ - Kategorie" gesetzt werden und bei den Unterkategorien werden dann über das Mehrfachauswahlfeld die FAQ - Beiträge zugeordnet. Sollte man keine Unterkategorien benötigen, muss man den Haken "FAQ - Kategorie" nur bei der Hauptkategorie setzen. Bei einer FAQ - Kategorie kann der Banner, die "Überschrift" und der "Kategorietext" aus den "CMS - Funktionen", der Topseller - Slider, die Einkaufswelten und die Tagcloud bei Bedarf angezeigt werden (genau in dieser Reihenfolge werden die Elemente auch im Frontend von Shopware angezeigt). Zusätzlich kann auch ein Text oberhalb der FAQ - Beiträge über den Textbaustein FrontendListingIndexCollapseAreaText festgelegt werden.
  • Shopseite: der jeweilige FAQ - Beitrag kann je Shopseite über ein Mehrfachauswahlfeld zugeordnet werden. Damit die FAQ - Beiträge bei einer Shopseite angezeigt werden, muss der Haken bei "FAQ - Shopseite" gesetzt sein. Bei einer Shopseite kann man zusätzlich auch die linke Sidebar, den Titel der Shopseite und den Inhalt der Shopseite ausblenden, um so beispielsweise eine eigene Seite auf Grundlage einer Shopseite für die FAQ - Beiträge zu erstellen, auf der nur noch die FAQ - Beiträge angezeigt werden.

Hinweis: dieses Plugin ist nach dem neuen Pluginsystem ab Shopware 5.2 entwickelt worden und kompatibel mit PHP 7.

Link zur Referenz swdemo2.sebastianschreier.de Bild Slider